Rechtsbehelfe

Eine behördliche, ferner eine gerichtliche Entscheidung kann mit einem Rechtsbehelf angefochten werden. Fehler im Wahlverfahren können nur mit den Rechtsbehelfen angefochten werden, die das Europawahlgesetz und die Europawahlordnung für die Europawahl vorsehen. Welcher Rechtsbehelf im Einzelfall möglich ist, hängt davon ab, welche Maßnahme angegriffen wird.


 

Diese Wahlplattform sowie der darin enthaltene Schulungsfilm ist ein eigeninitiiertes, interkommunales Gemeinschaftsprojekt der nachfolgenden Städte