Wählbarkeitsbescheinigung

Eine Wählbarkeitsbescheinigung ist eine Urkunde, mit der die Gemeinde bestätigt, dass eine Wahlbewerberin oder ein Wahlbewerber „wählbar“ ist. Eine solche Bescheinigung ist erforderlich, um sich für ein Mandat im Europäischen Parlament bewerben zu können.


 

Diese Wahlplattform sowie der darin enthaltene Schulungsfilm ist ein eigeninitiiertes, interkommunales Gemeinschaftsprojekt der nachfolgenden Städte